Solaranlage

Auf dem Dach befindet sich eine Solaranlage, an der sich vor allem Mitglieder der beiden Gemeinden genossenschaftlich beteiligt haben, um ein Zeichen für die Bewahrung der Schöpfung zu setzen. Die Erträge fließen in Teilen in Entwicklungshilfeprojekte.
Die Anlage hat 15,4 kWp und wurde Dezember 2007 installiert.